Wissenswertes zu Ihrem Flug

Voraussetzungen:

Um einen Tandemflug im Kleinwalsertal oder Oberallgäu zu erleben, braucht es keine speziellen Vorkenntnisse. Sie brauchen lediglich Fitness für zehn bis zwanzig schnelle Schritte beim Start, damit wir gemeinsam in die Luft kommen. Dabei spielen weder Alter noch Größe eine Rolle. Lediglich das Abfluggewicht des Passagiers sollte zwischen 20 - 105 kg betragen. Speziell für Kinder gibt es keine Altersbeschränkung, wir benötigen lediglich die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Ein Gleitschirm Tandemflug ist vergleichbar wie Taxi fahren und wir sprechen auch gerne vom Gleitschirm-Taxi.

Höhenangst:

Unsere Erfahrung zeigt, wer an Höhenangst leidet, spürt dies nicht automatisch bei einem Tandemflug. Viele Passagiere berichteten nach dem Flug, dass sie durch das angenehme und sichere Gefühl im Gurtzeug den fehlenden Boden während des Fluges gar nicht bemerkt haben und ihre Höhenangst vergessen haben.

Beste Jahreszeit und Flüge im Winter:

Einen Tandemflug kann man das ganze Jahr über machen. Im Winter haben wir lediglich etwas kältere Temperaturen, aber dafür eine stabilere und ruhigere Luftmasse. Atemberaubend ist die Aussicht auf die Skipisten und das verschneite Tal von oben. Im Frühjahr und Sommer ist die Thermik stärker und dies erlaubt uns kleinere Streckenflüge. In der kälteren Jahreszeit sollten Sie sich etwas wärmer anziehen und warmes Schuhwerk tragen.

Sicherheit:

Einen Tandemflug darf nur durchführen, wer eine spezielle Ausbildung mit Prüfung hinter sich gebracht hat. Zusätzlich kommt bei uns nur topmodernes und geprüftes Material zum Einsatz wie Paragleiter, Pilotengurtzeug samt speziellem Rettungsschirm, Passagiergurtzeug, Fluginstrument und Helme für den Piloten und Passagier. Ich selbst blicke auf eine Flugerfahrung seit 1987 zurück und bin seit 1995 im Besitz des Tandemflugscheines.

 

Wir kennen das Kleinwalsertal und Oberallgäu nicht nur vom Boden sondern auch aus der Luft, jeder Perspektive und Ecke.

Ausrüstung:

Die Fluggeschwindigkeit des Gleitschirmes beträgt etwa 35 km/h, der man im Flug auch ausgesetzt ist. Der Fahrtwind bewirkt eine Abkühlung der Hautoberfläche. Entsprechend ist auch im warmen Sommer, mindestens eine Wanderkleidung mit ausreichendem Windstopper empfehlenswert. Wichtig sind gute Wanderschuhe, da beim Anlaufen während des Startes sozusagen "über Stock und Stein" gelaufen wird.  

 

Den vorgeschriebenen Helm samt Passagiergurtzeug, Fluganzug und Handschuhe bekommen Sie von uns!

 

Ablauf Termin Buchung:

Da wir von den Wetterbedingungen abhängig sind, werden unsere Flüge sehr individuell geplant und der Termin vereinbart. Nach Ihrer Reservierung/Buchungsanfrage in der Sie Ihren möglichen Zeitraum angeben, melden wir uns bei Ihnen und vereinbaren Alles weitere. Am Vortag werden wir den Termin nach einem letzten Wettercheck telefonisch bestätigen. Nach der ersten Kontaktaufnahme am Flugtag und Treffpunkt, bekommen Sie von unserem Piloten eine genaue Einweisung und unterschreiben den verpflichtenden Beförderungsvertrag zwischen dem Piloten und Ihnen damit Versicherungsschutz besteht. 


Download
Hinweise zum Tandemfliegen
Wir haben für Sie ein kleines aber feines Merkblatt mit allem Wissenswertem zu Ihrem Tandemerlebnis zusammengestellt.
Hinweise zum Tandemfliegen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 187.0 KB


UNSERE PROFI TANDEMPILOTEN

 

Fliegen ist Vertrauenssache und bedarf bester Organisation und Erfahrung. Unser Team hat für Ihre Anliegen stets ein offenes Ohr und die größte Erfüllung sind zufriedene und glückliche Passagiere für uns.


Dominik Müller - Gründer und Inhaber

Tandemfliegen in Oberstdorf, Tandemfliegen im Kleinwalsertal, Tandemflug in Oberstdorf, Tademflug im Kleinwalsertal
Dominik Müller Inhaber und Gründer der Tandem-Profis fliegt seit seinem 14 Lebensjahr und ist ausschließlich als Outdoorprofi unterwegs

Dominik Müller

 

Dominik ist geboren und aufgewachsen im kleinen Walsertal und Oberstdorf. Schon sehr früh weckten seine Eltern und Großeltern in Ihm die Liebe zu den Bergen und den verschiedenen Outdoorsportarten. Als er dann 14 Jahre alt war hielt Ihn nichts mehr, und die Zeit war reif das erste mal abzuheben. Seit dieser Zeit ist er mit dem Flugvirus infiziert und kann es einfach nicht bleiben lassen.

Higlights:

  • Erster Gleitschirmpilot dem eine Alpenüberquerung gelang (1990)
  • Seit 1995 im Besitz der Tandemberechtigung 
  • Profesioneller Bergführer, Tandempilot und erfolgreicher Unternehmer
  • Seven Sumiter (Besteigung der höchsten Berge jedes Kontinentes)
  • Mehrere erfolgreiche Hike & Fly Unternehmungen
  • Mehr als 30 Jahre Flugerfahrung - erster Flug mit 14 Jahren
  • Organisator von Flugreisen im Expeditionsstiel weltweit


Unsere starken Partner

 

Gerade im Flugsport braucht es starke und zuverlässige Partner, um seine Träume zu verwirklichen und immer wieder sicher zu landen.


Ihre verlässliche Bergschule und Expeditionsanbieter mit weltweitem Programm

 

Wir organisieren seit mehr als 25 Jahren professionell geführte Bergtouren, Trekkingtouren, Expeditionen, Skitourenreisen und Kurse. Wir freuen uns über den persönlichen Kontakt zu Ihnen - Ihr AMICAL alpin Team 

 

www.amical-alpin.com



Willkommen in der dritten Dimension – Willkommen bei der Oase Flugschule

 

Ihr alpines Gleitschirmausbildungszentrum im Oberallgäu.

Frei wie ein Adler durch die Lüfte schweben, die Welt aus der Vogelperspektive erleben, ungeahnte Freiheit spüren – mit uns wird Ihr Traum vom Fliegen Wirklichkeit.

 

www.oase-paragliding.com



Willkommen bei den Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal

 

 

Ohne die Unterstützung der Bergbahnen könnten wir unseren wundervollen Sport nicht ausüben. Darüberhinaus bieten die Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal viele Attraktionen für Jung und alt sowie für Familien.

 

www.ok-bergbahnen.com



Willkommen im Casino Kleinwalsertal - Ihr aufregendes Abenteuer beginnt hier...

  

Erleben Sie einen atemberaubenden Abend mit gutem Essen und Scharm im Casino Kleinwalsertal. Möge das Glück auf Ihrer Seite sein und genießen Sie den Zauber des Spiels.

 

www.casinos.at/de/kleinwalsertal